Sie sind nicht angemeldet.

1

Dienstag, 18. November 2014, 12:12

Bekommt Diablo 3 Konkkurenz aus Korea?

Lost Ark (bisher leider nur für Korea angekündigt) könnte was werden.

Hab schon einiges dazu gelesen und bin positiv überrascht. Besonders der Coop-Bereich hört sich sehr interessant an.

Außerdem sieht es wirklich ziemlich genial aus, wie dieser Ingame Trailer zeigt.





Ich werde diese Spiel mal im Auge behalten. Könnte ein "Must Have" für Hack and Slay Fans werden.

2

Dienstag, 18. November 2014, 13:42

Sieht zwar hübsch aus (wenn auch ein bisschen zu sehr wie Diablo), aber 1. bin ich bei Spielen die vor dem Release gehyped werden immer sehr vorsichtig, zu 90% werden sie totaler Schrott und 2. ist das Spiel aus Korea, also mit allerhöchster Wahrscheinlichkeit ein pay2win-Grinder. Außerdem ist das wichtigste bei solchen Spielen das Gameplay, von dem man in einem Cienmatic Trailer nicht wirklich was sieht (ja ich weiß sie sagen ingame-Trailer, das heißt heutzutage aber rein gar nichts mehr). Ich würde also nicht zu viel davon erwarten.

3

Dienstag, 18. November 2014, 18:08

Die größte Konkurenz für D3 ist eh Path of Exile oder kurz Poe das sogar kostenlos spielbar ist und echt ein guter Titel. Hab das selber Monate gespielt.
____________________________________________

I've sworn an oath in bloaod to defend the land
and all who wish to test their steel well here I am

4

Montag, 24. November 2014, 17:44

Nicht alles aus Asien = p2win grinder siehe FFXIV. (Ist Diablo eigentlich nicht auch ein Grinder? Ist doch das Spielprinzip! Leveln und looten und looten und leveln ^^)

Ich will es auch nicht hypen, aber schon interessant das sich die Asiaten mal an ein Konzept alla Diablo wagen. Das Rad werden sie sicher nicht neu erfinden, aber interessante Ideen und Neuerungen haben sie auf jeden Fall.

Was das Ingame angeht, haben sie immerhin schon nachgelegt.

Leider auf koreanisch, aber man kann sich denken was er da erzählt :P





Ich finde die Idee einer offen Welt mit Elementen eines MMOs und Rollenspiels für ein Hack'n Slay schon ziemlich interessant (so ne Art Diablo/Sacred Mix). Mal schauen wie es wird (Vielleicht kommt es ja gar nicht nach Europa :P)

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Taitsi« (24. November 2014, 18:11)